Über uns

Das Kinderheim St. Maria ist eine heilpädagogische Kinder- und Jugendhilfe-einrichtung, die zur Stiftung Kinderheim Gundelfingen gehört.

Das Anwesen wurde 1905 an die Dillinger Franziskanerinnen geschenkt mit dem Auftrag, ein Heim für Waisenkinder aufzubauen. Lange Zeit unter dem Namen „St. Immaculata“ geführt und als beliebter Wallfahrtsort geschätzt, erhielt das Kinderheim im Jahr 1995 den Namen „St. Maria“. In der Gründungszeit standen die materielle Not und das Verwaisen vieler Kinder im Vordergrund. Auch heute sehen wir unseren Auftrag darin, auf die sozialen Nöte der Zeit zu antworten und unser Jugendhilfe Angebot danach auszurichten.

Bis zum 01.01.2014 war das Kinderheim unter der Trägerschaft der Dillinger Franziskaner-innen. Deren Wirken und christlich motivierte Grundhaltungen prägen bis heute unser Arbeiten und das Wesen unseres Hauses.

Stellenangebot

Für unser heilpädagogisches Kinderheim St. Maria in Kalzhofen/ Oberstaufen mit Träger Stiftung Kinderheim Gundelfingen suchen wir: 

ab sofort eine/n

  • Erzieher/in
  • Heilerziehungspfleger/in
  • Kinderkrankenpfleger/in für Nacht- und Frühdienste
  • Jugend- und Heimerzieher/in
  • Sozialpädagogische/n Assistent/in

jeweils Vollzeitanstellung (39 Stunden/Woche) oder Teilzeitanstellung möglich

Gerne nehmen wir auch Bewerbungen für einen Bundesfreiwilligendienst für kommendes Jahr ab September 2019 entgegen.

ausführliche Infos gerne telefonisch

Herzliche Einladung zum Sommerfest im Kinderheim

Am 1.6.2019 findet bei schönem Wetter unser Fest statt. Neben Kaffee und Kuchen, Steaks und Würstle bieten wir Spiele und Bastelaktionen für Kinder und Hausführungen an.